Prämienrechner
Prämienrechner Privathaftpflicht

Privathaftpflicht

Die Haftpflichtversicherung übernimmt z.B. Schäden, die eine versicherte Person als Privatperson Dritten zufügt (Sach- und/oder Personenschäden). Nicht gedeckt sind Schäden, die Dritten im Rahmen einer beruflichen Tätigkeit zufügt wird. Ebenfalls nicht gedeckt sind Schäden, die einem Dritten vorsätzlich zugefügt werden.

Zusätzlich versichert werden kann auch das gelegentliche (also nicht das häufige oder gar regelmässige) Fahren eines fremden Motorfahrzeuges (d.h. der daraus entstehende Bonusverlust für den Fahrzeughalter) oder die Haftpflicht, die sich aus einer nebenberuflichen Tätigkeit ergibt.

Es werden Garantiesummen von fünf oder zehn Millionen Franken angeboten.

Immer für Sie da.